Gemüseeintopf mit Perlgraupen

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüseeintopf mit Perlgraupen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 200 Pastinaken 
  • 2   Stangen Staudensellerie 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (400 g)  passierte Tomaten 
  • 1 Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen (z. B. Cannellini) 
  • 75 Perlgraupen 
  • 2 TL  Kapern (Glas) 
  • 2 EL  Kürbis- und Sonnenblumenkerne 
  • 2 EL  getrocknete Aroniabeeren (ersatzweise Cranberrys) 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 40 Hartkäse 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pastinaken, Sellerie und Paprika schälen bzw. putzen und waschen. Gemüse in kleine Stücke schneiden. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Pastinaken und Sellerie darin ca. 5 Minuten unter Wenden andünsten.
2.
Passierte Tomaten und Brühe zugeben, aufkochen.
3.
Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Mit Perlgraupen zur Suppe geben. Bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln.
4.
Kapern trocken tupfen. Mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen in 2 EL heißem Öl unter Wenden kurz rösten. Herausnehmen und mit Aroniabeeren mischen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter klein schneiden.
5.
Käse fein reiben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Basilikum und Käse bestreuen. Kernmix dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved