Große Salatschüssel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Kopf Eichblattsalat  
  • 1   Kopf Römersalat  
  • 1/2   Kopf Escarolsalat  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 250 g   Tomaten  
  • 2   Zucchini  
  • 2 Bund   Radieschen  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1/8 l   Rotweinessig  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • je 1 Bund   glatte Petersilie, Dill und Schnittlauch  
  • 1/8 l   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 TL   Zucker  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zucchini und Radieschen waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen. Für die Marinade Essig und 4 Esslöffel Wasser verrühren. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken, zufügen.
3.
Kräuter waschen und trocken tupfen. Petersilie und Dill hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden, zufügen. Öl unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Marinade kurz vor dem Servieren mit dem Salat mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 800 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved