Gyros-Champignon-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Gyros-Champignon-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 400 Champignons 
  • 2   Zucchini 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 kg  Gyros (Fertigprodukt) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Schlagsahne 
  • 75 schwarze Oliven 
  • 250 griechischer Joghurt (10 % Fett) 
  •     eingelegte Peperoni, Kräuter und Zitrone 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Tomaten und Champignons putzen, waschen, eventuell halbieren. Zucchini putzen, waschen, in Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gyros darin unter Wenden bei starker Hitze ca. 5 Minuten kräftig anbraten, an den Pfannenrand schieben. Champignons, Zwiebeln und Zucchini im Bratfett ebenfalls kräftig anbraten. Mit dem Fleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 100 ml Wasser und Sahne ablöschen, kurz erhitzen. Kirschtomaten und Oliven unterheben. Mit einem Klecks Joghurt, Peperoni, frischen Kräutern und Zitrone garniert servieren. Übrigen Joghurt in einem Schälchen dazureichen
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved