Herzhafte Couscous-Muffins - so geht's

Ob als schnelles Abendessen, Leckerei zum Brunch oder Partysnack - herzhafte Couscous-Muffins mit Frischkäse-Topping schmecken zu vielen Gelegenheiten. Wir zeigen die einfache Zubereitung Schritt für Schritt.

 

Herzhafte Couscous-Muffins - die Zutaten für 12 Stück:

 

Herzhafte Couscous-Muffins - so geht's:

  1. Couscous in eine Schüssel geben, heiße Gemüsebrühe darüber gießen und ca. 2 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel gut durchrühren und beiseite stellen.
  2. Karotten und Zucchini raspeln. Zwiebeln klein schneiden. Mais abgießen. Couscous, Karotten, Zucchini, Zwiebeln, Mais, Eier, Salz und Pfeffer gut verrühren. Die Couscous-Masse in eine gefettete Muffinform füllen und bei 180 °C für 20 Minuten backen.
  3. Für das Topping Frischkäse, Agavendicksaft und getrocknete Kräuter vermischen. Muffins abkühlen lassen, das Topping mit einem Spritzbeutel auf den Küchlein verteilen und mit den frischen Kräutern garnieren.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved