Himbeer-Frischkäsetorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Himbeer-Frischkäsetorte Rezept

Zutaten

  • 150 Butter oder Margarine 
  • 150 Zucker 
  • 2-3   Eier (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1   gehäufter EL Kakaopulver 
  •     Fett 
  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Packung (200 g)  Doppelrahm-Frischkäse 
  • 125 Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 Packungen (à 250 g)  tiefgefrorene Himbeeren 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 60 Speisestärke 
  • 8   Zitronenmelisseblättchen 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2 Scheiben  Zitrone 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Fett und 100 g Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelb nach und nach unter die Fettmasse rühren. Mehl und Kakao mischen und kurz unterrühren. Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen.
2.
Eiweiß locker unter den Teig heben. Eine Springform (26 cm Ø) fetten, Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 25 - 30 Minuten backen.
3.
Aus der Form lösen und auskühlen lassen. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronen gründlich waschen, trockenreiben und die Schale abreiben. Saft auspressen. Eier trennen. Zitronensaft und -schale, Eigelb, Frischkäse und 100 g Zucker verrühren.
4.
Gelatine ausdrücken, auflösen und unter die Frischkäsecreme rühren. Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Sahne ebenfalls steif schlagen. Sahne und Eiweiß locker unter die Frischkäsecreme rühren.
5.
Torten- oder Springformrand um den Schokoladenboden legen und die Frischkäsecreme darauf streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Inzwischen Himbeeren bei Zimmertemperatur antauen lassen. Zuvor 12 Himbeeren abnehmen und wieder einfrieren.
6.
Himbeeren und 1/4 Liter Wasser kurz erhitzen, durch ein Sieb streichen und mit Zucker und Vanillin-Zucker wieder in den Topf geben. Nochmals aufkochen. Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren und in das kochende Püree rühren.
7.
Nochmals kurz aufkochen und zum Abkühlen beiseite stellen. Lauwarmes Himbeerpüree auf die feste Frischkäseschicht verstreichen. Einen Kranz Melisseblättchen in die Mitte legen und sofort wieder kühl stellen.
8.
Zum Verzieren Sahne und Zucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 12 Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Zitronenscheiben in Ecken schneiden und die Tuffs mit den zurückgelegten Himbeeren und den Zitronenecken verzieren.
9.
Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 480 kcal
  • 2010 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved