close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

„It looks like“- Pistazien-Eis

Aus LECKER-Sonderheft 1/2022
4.25
(4) 4.3 Sterne von 5

Überreife Avocados oder Bananen packen wir in den Froster, um daraus eine fantastische Nicecream zu zaubern. Nachtisch muss schließlich sein

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   reife Avocado  
  • 1   sehr reife Banane  
  • 100 g   Mandeljoghurt  
  • 20 g   geröstete Pistazien  
  • 2 EL   Kakaonibs  
  •     evtl. Minze zum Garnieren und Espresso zum Servieren  

Zubereitung

20 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel in Stückchen herauslösen. Bananen schälen, in Stücke teilen. Mit Avocado in ­einem Gefrierbeutel mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) einfrieren.
2.
Zum Servieren gefrorene Avocado und Bananenstücke mit Mandeljoghurt im Standmixer zu einem glattem Eis ­pürieren (alternativ in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer).
3.
Zu Kugeln formen. In ein Glas geben. Pistazien grob hacken, Kakaonibs auf das Eis streuen. Nach Belieben mit Minze garnieren und mit etwas Espresso übergießen. Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 200 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved