Italienischer Kartoffelsalat

4.2
(5) 4.2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 60 g   Pinienkerne  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 250 g   Salatcreme (36 % Fett) 
  • 100 g   Basilikum-Pesto  
  • 100 ml   Milch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3–4 EL   weißer Balsamico-Essig  
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 1 Bund   Rauke  
  • 150 g   Parmaschinken, in dünnen Scheiben  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, kalt abschrecken, Schale abziehen und Kartoffeln in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben
2.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Salatcreme mit Pesto und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken
3.
Alle vorbereiteten Zutaten zu den Kartoffeln geben. Alles gut durchmischen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Basilikum und Rauke waschen, trocken tupfen. Basilikumblätter abzupfen, Rauke evtl. verlesen. Schinken in Stücke zupfen. Alles kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 54 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved