Kartoffel-Linsen-Salat mit Feta

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Linsen-Salat mit Feta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 festkoch. Kartoffeln 
  • 200 braune Teller-Linsen 
  •     gut 1/2 l + 1/8 l Gemüsebrühe 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 3-5 EL  Essig 
  • 200 weicher Feta- oder Schafskäse 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     einige Salatblätter 
  •     Majoran 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Danach abschrecken, schälen und abkühlen lassen
2.
Linsen kalt abspülen. In gut 1/2 l kochender Brühe zugedeckt 25-30 Minuten köcheln lassen
3.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Mit 1/8 l Brühe aufkochen, Essig zufügen. Kartoffeln als dicke Scheiben in die Brühe schneiden und etwas ziehen lassen
4.
Linsen evtl. abgießen und etwas abkühlen lassen. Käse zerbröckeln. Beides mit Öl unter die Kartoffeln heben, abschmecken
5.
Salatblätter putzen, waschen und trockenschütteln. Eine Platte damit auslegen und den lauwarmen Kartoffel-Linsen-Salat darauf anrichten. Evtl. mit Majoran garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved