Maracuja-Fruchtgelee

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 10 Blatt   Gelatine  
  • 400 ml   Maracujanektar  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 200 g   Zucker  
  • 250 g   tiefgefrorene Himbeeren  
  • 50 g   Puderzucker  
  • 150 g   Schlagsahne  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nektar, Weißwein und Zucker aufkochen. Topf von der Herdplatte ziehen, kurz abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und im heißen Nektar auflösen. Gelee in Förmchen (à ca. 125 ml Inhalt) füllen, abkühlen lassen und ca. 4 Stunden kalt stellen.
2.
Himbeeren auftauen und durch ein Sieb streichen. Puderzucker unterrühren. Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Geleeförmchen kurz in heißes Wasser tauchen und Gelee aus den Förmchen stürzen. Himbeermark, Gelee und Sahne anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 80 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved