Pflaumen-Punsch-Torte

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   weiche Butter/Margarine  
  • 100 g   + 2 EL + 1 1/2 TL Zucker  
  •     Salz, abgeriebene Schale von  
  • 1/2   unbehandelten Zitrone  
  • 2   Eier , 150 g Mehl (Gr. M) 
  • 1 TL   Backpulver, 2 EL Milch  
  • 1 Glas (720 ml)  Pflaumen  
  • 200 ml   Rotwein, 2 EL Rum  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1   Beutel Gewürzzubereitung  
  •     für Glühwein (z. B. Glühfix) 
  • 35 g   Speisestärke  
  • 375 g   Schlagsahne  
  • 1   Pckch. Soßenpulver "Vanille  
  •     (für 1/4 l Milch; ohne Kochen) 
  • 1/2   Pckch. roter Tortenguß  
  • evtl. 2   kleine Zimtstangen,  
  • 3   Sternanis  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett, 100 g Zucker, 1 Prise Salz und abgeriebene Zitronenschale schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Im Wechsel mit der Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) streichen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
Pflaumen abtropfen, Saft dabei auffangen. Für den Punsch 50 ml Saft abmessen. Mit Wein, Rum, 2 EL Zucker und Zitronensaft aufkochen. Beutel darin ca. 5 Minuten ziehen lassen, dann entfernen. Stärke und 5 EL Pflaumensaft verrühren. Punsch nochmals aufkochen, Stärke einrühren und aufkochen. Pflaumen unterheben. Formrand um den Boden legen. Punsch-Masse daraufstreichen. Ca. 2 Stunden kühlen
3.
Sahne und Soßenpulver steif schlagen, wellenartig auf den Punsch streichen. Tortenguß und 1 1/2 TL Zucker mischen. Mit 1/8 l Pflaumensaft (evtl. mit Wasser auf 1/8 l auffüllen) verrühren. Evtl. Zimt, Anis und Stück Zitronenschale zufügen. Unter Rühren aufkochen. Guß samt Gewürzen auf der Sahne verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved