Pilzrahm-Pfännchen

Aus kochen & genießen 12/2012
3.92857
(14) 3.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Pfännchen
  • 250 g   kleine Champignons  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 5 Scheiben   Bacon  
  • 2 (ca. 350 g)  Hähnchenfilets  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1⁄2 TL   getrockneter Oregano  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Obstler  
  • 100 g   Bergkäse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen, waschen und halbieren. Zwiebel schälen, hacken. Bacon in Streifen schneiden. Filets waschen, trocken tupfen und in 1 EL heißem Öl ca. 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen.
2.
Bacon in der heißen Pfanne knusprig braten. Herausnehmen. Pilze und Zwiebel in 1 EL heißem Öl anbraten. Alles mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Bacon untermischen. Sahne und Obstler einrühren und 4–5 Minuten köcheln.
3.
Käse reiben. Fleisch aufschneiden.
4.
Am Tisch Hähnchenstreifen und Pilzrahm in die Pfännchen verteilen. Käse darüberstreuen und unter dem heißen Grill überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Pfännchen ca. :
  • 210 kcal
  • 15 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved