Preiselbeer-Schmandkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Preiselbeer-Schmandkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 ml  Öl 
  • 225 Mehl 
  • 1 1/2 TL  Backpulver 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 ml  Mineralwasser mit Kohlensäure 
  • 1 Glas (212 ml)  Wild-Preiselbeeren im eigenen Saft 
  • 1 Glas (395 g)  angedickte Wild-Preiselbeer 
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 150 fettarmer Joghurt 
  • 250 Schmand 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange 
  • 75 Puderzucker 
  • 2 EL  Orangenlikör (z. B. Cointreau) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  Amarettini Kekse 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier und Öl ca. 2 Minuten verrühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillin-Zucker mischen und abwechselnd mit den Mineralwasser unter die Ei-Mischung rühren. Teig in eine gefettete Springform (24 cm Ø) füllen und glatt streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. Inzwischen Preiselbeeren im eigenen Saft abtropfen lassen, 2 Esslöffel zum Verzieren beiseite stellen. Rest mit den Preiselbeer in Gelee verrühren und auf den abgekühlten Kuchen streichen, einen Tortenring darum schließen. Kuchen kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Schmand, Orangenschale und Puderzucker verrühren. Likör erwärmen. Gelatine ausdrücken unnd darin auflösen. Gelatine mit etwas Creme glatt rühren, zur restlichen Creme geben und verrühren. Kalt stellen. Inzwischen Sahne steif schlagen und sobald die Creme zu gelieren beginnt (ca. 10 Minuten), Sahne unterheben. Creme auf den Kuchen verteilen, dabei mit einem Löffel Dellen hineindrücken. Kuchen 3-4 Stunden kalt stellen. Amarettini zerbröseln. Kuchen mit restlichen Preiselbeeren und Amarettinibröseln verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 3/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved