Rote Bete Grapefruit Türmchen auf Feldsalat

3.5
(4) 3.5 Sterne von 5
Rote Bete Grapefruit Türmchen auf Feldsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 vakuumierte Rote Bete 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 1 EL  Weißwein Essig 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 3   Orangen 
  • 12   Cracker (à 4 g) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Schmand 
  • 4 TL  frisch geriebener Meerrettich 
  • 4 EL  Walnusskerne 
  • 60 Feldsalat 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rote Bete fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Senf, Honig und Essig verrühren. Mit Salz würzen, Öl darunterschlagen. Hälfte der Vinaigrette mit Rote Bete und Zwiebelwürfeln vermengen.
2.
Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Filets klein schneiden. Cracker fein zerbröseln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. 150 g Schmand und Schnittlauchröllchen zu den Bröseln geben und vermengen.
3.
Einen Ausstechring (8 cm Ø) auf einen Teller stellen. 1/4 der Bröselmasse in den Ausstecherring geben und zu einem festen Boden andrücken. Erst 1/8 der Rote Bete, dann 1/4 der Orangenfilets, dann nochmal 1/8 der Rote Bete einschichten. Restliche Türmchen auf weiteren 3 Tellern ebenso formen.
4.
50 g Schmand und Meerrettich verrühren mit Salz abschmecken. Walnüsse hacken und auf den Türmchen verteilen. Je einen Klecks Meerrettich-Schmand daraufgeben. Feldsalat putzen, waschen, trocken schleudern, mit der restlichen Vinaigrette mischen und um die Rote-Bete-Türmchen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved