Salbei-Tomaten-Soße mit Kalbsleber

0
(0) 0 Sterne von 5
Salbei-Tomaten-Soße mit Kalbsleber Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 200 Kalbsleber 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 2-3   Salbeiblätter 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 500 stückige Tomaten 
  •     Zitronensaft 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Speck würfeln und im Öl ausbraten. Zwiebel schälen, hacken, zufügen. Leber in Würfel schneiden, 2-3 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Salbei waschen, fein schneiden, kurz andünsten. Tomaten würfeln. Mit stückigen Tomaten zugeben, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Leber zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken
2.
Dazu schmecken 250 g Nudeln (z. B. Spaghetti, gelbe
3.
und grüne Bandnudeln, Gnocchi etc.). Nudeln nach Packungsanweisung garen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved