Sauerkrautpfanne mit Leberkäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Sauerkrautpfanne mit Leberkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 5 Scheiben  Leberkäse (à ca. 100 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Sauerkraut 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 50 ml  Cidre 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2   rote Äpfel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Stiel(e)  Majoran 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Leberkäse in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Sauerkraut leicht auspressen und Kraut in die Pfanne geben.
2.
Mit Brühe und Cidre ablöschen, ca. 10 Minuten schmoren.
3.
Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Viertel in Spalten schneiden. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Äpfel und Chili zum Sauerkraut geben.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Majoran waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Sauerkrautpfanne mit Majoran bestreuen. Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved