Schoko-Käse-Eis

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Liter
  • 600 g   Doppelrahm Frischkäse  
  • 3 EL   Puderzucker  
  • 2 EL   Back Kakao  
  • 100 g   Zartbitter Schokolade  
  • 500 g   weiche Nuss Nougatcreme  
  •     Sahne-Muh-Muhs, Rolo, Honigwaffeln, salzige Bananenchips, Mini Schokokuss und fertige Karamellsoße zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Frischkäse, Puderzucker und Kakao mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig rühren. Schokolade fein hacken. Mit Nougatcreme unter die Frischkäsemasse rühren. In einen sauberen Eisbehälter (2,5 l Inhalt) füllen. Zugedeckt ca. 5 Stunden einfrieren.
2.
Ca. 20 Minuten vor dem Servieren Eis antauen lassen. Inzwischen Muh-Muhs grob hacken. Rolos halbieren. Honigwaffeln in Stücke brechen. Aus dem Eis mit einem Eiskugelportionierer Kugeln abstechen. In 4 Gläser verteilen. Mit Muh Muhs, Rolos, Honigwaffeln und Bananenchips verzieren. Je 1 Schokokuss mit der weichen Seite auf das Eis drücken. Mit Karamellsoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Liter ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved