Schweinefilet mit Oliven-Frischkäse-Füllung

Aus kochen & genießen 6/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinefilet mit Oliven-Frischkäse-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Schweinefiletmittelstück (ca. 600 g) 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  schwarze Oliven (ohne Stein) 
  • 100 Doppelrahmfrischkäse 
  •     Salz 
  • 6–8 Scheiben  Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 4 EL  Öl 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1   Zucchini 
  • 500 Tomaten 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Filet trocken tupfen und der Länge nach ca. 2 cm tief einschneiden. Mit Pfeffer würzen. Oliven hacken. Mit dem Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Filet damit füllen und fest mit Speck umwickeln.
3.
2 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Filet darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Dann im heißen Ofen ca. 20 Minuten fertig braten.
4.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und grob würfeln bzw. hacken. Paprika, Zuc­chini und Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen.
5.
2 EL Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Zucchini und Paprika ca. 3 Minuten mitbraten. Tomaten und Thymian zufügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen. Offen ca. 5 Mi­nuten köcheln. Abschmecken.
6.
Alles anrichten. Dazu schmeckt Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 39 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved