Schweinegeschnetzeltes aus dem Wok

Aus kochen & genießen 4/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Schweineschnitzel  
  • 5 EL   Sojasoße  
  • 1   Eiweiß  
  •     Salz  
  • 35 g   Speisestärke  
  • 3   rote Paprikaschoten  
  • 500 g   große Möhren  
  • 1 Dose(n) (236 ml)  Ananas in Scheiben  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 200 g   Basmati Duftreis  
  • 3 EL   Chili-Soße  
  • 3 EL   Weißwein Essig  
  • 3 EL   Öl  
  •     Koriander zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. 2 Esslöffel Sojasoße, Eiweiß, 1 Salz und 30 g Speisestärke glatt rühren. Fleisch damit vermengen und ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Paprika vierteln, putzen, waschen und der breite nach in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Ananas abtropfen lassen und Saft dabei auffangen. Ananasscheiben in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Für die Soße 5 Esslöffel Wasser mit 5 g Speisestärke verquirlen. 3 Esslöffel Sojasoße, Chilisoße, Essig und Ananassaft darunterrühren. 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und Fleisch portionsweise darin anbraten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und Gemüse darin kurz scharf anbraten. Soße nochmals durchrühren und in den Wok gießen, unter Rühren aufkochen. Ananasstücke dazugeben und bei mittlerer Hitze 2 Minuten mitgaren. Fleisch zugeben und ebenfalls noch 1 Minute erhitzen. Reis auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Portionsweise anrichten und Reis dazureichen. Mit Koriander garnieren
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved