Spargel-Erdbeer-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   grüner Spargel  
  • 375 g   Erdbeeren  
  • 1 (ca. 250 g)  großer Kopf  
  •     Radicchio  
  • 140 g   Lachsschinken (ohne  
  •     Fettrand)  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 4 EL   Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Walnussöl  
  • 4 Scheiben   Roggen-Toastbrot  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, das untere holzige Ende abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, herausnehmen, abkühlen lassen und schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Erdbeeren waschen, auf einem Sieb abtropfen lassen, putzen und in Scheiben schneiden. Radicchio putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Lachsschinken in breite Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Petersilie unterrühren. Spargel, Erdbeeren, Salat und Lachsschinkenstreifen auf einer Platte anrichten. Marinade darüber verteilen und mit dem Toast servieren
2.
Platte: Wedgwood
3.
Besteck: Boda Nova
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved