Spargel-Tête-à-Tête mit Salsa-Nummer

Aus LECKER 5/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

So ein Charmebolzen! Mit dem frischen Tomatenmix hat der grüne Sonnenanbeter seine Chicken-Begleitung sofort rumgekriegt.

Zutaten

Für  Personen
  • 1,5 kg   grüner Spargel  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 5 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Ahornsirup  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 250 g) 
  • 1 EL   Sojasoße  
  • 250 g   bunte Kirschtomaten  
  • 5 Stiele   Basilikum  
  • 100 g   Feta  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Holzige Spargelenden abschneiden. Stangen waschen und in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten vorgaren, abschrecken und gut abtropfen.
2.
Knoblauch schälen, fein hacken. Mit 2 EL Öl, 1 EL Ahornsirup, Salz und Pfeffer verrühren. Zitrone heiß waschen, 1 Hälfte in Scheiben schneiden. Mit Spargel und Marinade auf einem Blech mischen.
3.
Rest Zitrone auspressen. 1 EL Öl in einer Pfanne ­erhitzen. Fleisch trocken tupfen und im heißen Öl auf beiden Seiten ca. 5 Minuten braten. Salzen, pfeffern, mit je 1 EL Ahorn­sirup, Zitronensaft und Sojasoße beträufeln. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten weiter­garen, dabei öfter wenden.
4.
Ofengrill einschalten. Spargel auf zweiter Schiene von oben ca. 5 Minuten übergrillen. Inzwischen für die Salsa Tomaten waschen und klein schneiden. Basilikum waschen. Die Blätter mit Kirschtomaten, 1 EL Zitronensaft und 2 EL Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchen in Scheiben schneiden. Mit Salsa und Spargel anrichten. Feta darüberkrümeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 400 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved