Spinat-Sesam-Salat

Aus kochen & genießen 17/2009
Spinat-Sesam-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Blattspinat 
  •     Salz 
  • 5 EL  Sesamsamen 
  • 2 EL  helle Misopaste 
  • 2 EL  Sojasoße 
  • 3 TL  Zucker 
  • 2-3 EL  Mirin (süßer japanischer Reiswein) 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Spinat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen. Spinat darin 2-3 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Für die Soße Sesam in einer Pfanne anrösten. 2 Esslöffel Sesam beiseite stellen, Rest im Universalzerkleinerer fein mahlen. Gemahlenen Sesam, Misopaste, Sojasoße, Zucker und Mirin verrühren. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln, untermischen.
3.
Spinat auf 4 Teller verteilen und mit der Sesamsoße beträufeln. Mit beiseite gestelltem Sesam bestreuen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved