Streuselschnecken mit Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Streuselschnecken mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 60 Marzipan-Rohmasse 
  • 75 Butter 
  • 450 Mehl 
  • 225 Zucker 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 1 Glas (720 g)  Schattenmorellen 
  • 250 backfertige Mohnfüllung 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 400 Magerquark 
  • 6 EL  + 1 TL Milch 
  • 6 EL  Öl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Marzipan fein raspeln. 75 g Butter, 150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Eigelb und Marzipan zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu Streuseln verkneten. Streusel kalt stellen.
2.
Inzwischen Kirschen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Backfertige Mohnfüllung, 75 g Zucker, Soßenpulver und 250 g Quark mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren, beiseitestellen. Für den Teig 150 g Quark, 6 EL Milch, Öl, 75 g Zucker und Salz glatt rühren.
3.
300 g Mehl und Backpulver mischen und unterkneten. Quark-Öl-Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Quadrat (ca. 34 x 34 cm) ausrollen. Mohnmasse daraufstreichen, Kirschen daraufstreuen. Seiten ca. 1 cm einschlagen und aufrollen.
4.
Rolle in ca. 14 dicke Scheiben schneiden. Schnecken etwas flacher drücken und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Streusel auf den Schnecken verteilen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175 ° C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten backen.
5.
1 Eigelb und 1 TL Milch verrühren und die Ränder der Schnecken ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit damit bestreichen. Fertige Schnecken auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stück ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved