Thunfischsteak auf Zuckerschoten

0
(0) 0 Sterne von 5
Thunfischsteak auf Zuckerschoten Rezept

Zutaten

Für Person
  • 30 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 200 Zuckerschoten 
  • 100 Thunfischsteak 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 50 Sojabohnensprossen 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 EL  Sojasoße 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zuckerschoten waschen und putzen. Fisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Fisch von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Inzwischen Sprossen waschen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Fisch aus der Pfanne nehmen und warm halten.
3.
Zuckerschoten im Bratfett unter Wenden ca. 1 Minute anbraten. Sojasoße und 4 Esslöffel Wasser angießen. Aufkochen und in der geschlossenen Pfanne ca. 4 Minuten dünsten. Zuckerschoten, Fisch und Sojabohnensprossen auf einem Teller anrichten.
4.
Mit Petersilie bestreuen. Reis dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved