Tomaten-Kartoffel-Moussaka

Tomaten-Kartoffel-Moussaka Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Bund  Oregano und Rosmarin 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 600 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 800 Fleischtomaten 
  • 1 (300 g)  Zucchini 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 150 ml  Milch 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 60 geriebener Parmesankäse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Oregano und Rosmarin waschen, trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Mit stückigen Tomaten ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. 10 Minuten abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit Milch und Brühe unter Rühren ablöschen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Kartoffeln und der Hackfleischmasse in eine Auflaufform einschichten. Die Hälfte der Tomaten daraufgeben. Restliche Kartoffeln und Hack darauf schichten. Zucchinischeiben darauf verteilen und als Abschluß Rest Tomaten daraufgeben. Soße darüber verteilen und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten überbacken. Vor dem Servieren mit restlichen Kräutern garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved