Topfkino mit Andy

Cheesy Popcorn & Negroni

Jetzt wird's romantisch: Mit Andys Rezepten für herzhaftes Popcorn und feuerroten Negroni kannst du es dir mit deinem Herzblatt am Valentinstag so richtig gemütlich machen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wie du deine*n Liebste*n am Valentinstag um den Finger wickelst? Mit ner ordentlichen Portion Cheesy Popcorn, dazu ein schön starker Longdrink und eure Lieblingsserie - schon kann der romantische Netflix-Abend beginnen. Die passenden Rezepte für - jeweils für 2 Personen - liefert dir Andy natürlich direkt hier. Happy Valentine's Day!

 

Zutaten für das Cheesy Popcorn:

  • 1 EL Butterschmalz
  • 80 g Popcorn-Mais
  • 40 g geriebener Parmesan-Käse
  • 1 TL Salz

So wird's gemacht: Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Soviel Mais in den Topf geben, dass der Boden gerade so bedeckt ist und keine Körner übereinander liegen. Deckel auf den Topf setzen. Sobald die ersten Maiskörner anfangen zu platzen, Temperatur reduzieren. Den Topf ab und zu leicht hin und her rütteln, bis alle Maiskörner aufgeplatzt sind. Käse und Salz über das fertige Popcorn geben und vermengen.

 

Zutaten für den Negroni:

  • 6 cl Gin
  • 6 cl italienischer Bitterlikör (z. B. Campari*)
  • 6 cl süßer roter Wermut
  • Eiswürfel
  • Orangenschale zum Garnieren

Und so mixt du den Negroni: Je 3 cl Gin, Bitterlikör und Wermut in 2 mit Eiswürfeln gefüllte Gläser füllen und vorsichtig umrühren. Mit Orangenschale garnieren und genießen. 

Zu allen Topfkino-Folgen >>

*Affiliate-Link

Kategorie & Tags
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved