Vollmilch-Schokoladen-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Vollmilch-Schokoladen-Torte Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Butter 
  • 200 Butterkekse 
  • 50 Kakaopulver 
  • 100 gehackte Haselnüsse 
  • 200 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 750 Magerquark 
  • 750 Mascarpone 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Schokoladen-Geschmack" 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Schokoladen-Geschmack" 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 schnittfeste Nuss-Nougat-Masse 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 200 Schlagsahne 
  • 150 Haselnusskrokant 
  •     Puderzucker 
  •     Fett und Mehl 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Boden 100 g Butter in einem Topf schmelzen. Von der Herdplatte nehmen, etwas abkühlen lassen. Kekse in einen Gefrierbeutel füllen, mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Keksbrösel, Butter, 30 g Kakao und Haselnüsse gut mischen. Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstreuen. Brösel auf dem Springformboden zu einem glatten Boden fest andrücken. Boden ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
100 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. Vollmilch-Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Butter, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier trennen. Eigelbe nacheinander unter die Fett-Zucker-Masse rühren. Quark, Mascarpone, 20 g Kakao, Pudding- und Soßenpulver unterrühren. Schokolade unterheben. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Eischnee unter die Mascarponemasse heben, auf den Bröselboden geben, glatt streichen
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde auf der 2. Schiene von unten backen. Nougat in Stücke schneiden, Zartbitter-Kuvertüre hacken. Sahne in einem Topf erhitzen, Herdplatte ausschalten. Nougat und Schokolade darin unter Rühren schmelzen. Nougatsahne in eine Schüssel gießen und kalt stellen
4.
Nach dem Backen Kuchen ca. 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Kuchen mit einem Messer vom Springformrand lösen, aus der Form nehmen. Nougatsahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und den Rand damit einstreichen. Krokant an den Rand drücken und mit Puderzucker abstäuben
5.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 50g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved