Warme Hähnchenbrust auf Eier-Blattsalat

Warme Hähnchenbrust auf Eier-Blattsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 30 Ingwerknolle 
  • 2 EL  Limettensaft 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 125 Champignons 
  • 150 Feldsalat 
  • 150 Rauke 
  • 50 Walnusshälften 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 5-6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier ca. 8 Minuten kochen. Anschließend kalt abspülen, pellen und achteln. Inzwischen Filet waschen, trocken tupfen und in flache, breite Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
2.
Limettensaft und Ingwer verrühren. Hähnchenfleisch damit marinieren. Inzwischen Tomaten, Champignons und Salate putzen und waschen. Tomaten halbieren, Champignons blättrig schneiden, Rauke in mundgerechte Stücke zupfen.
3.
Walnüsse grob hacken und mit Essig und 4 Esslöffel Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Hähnchenscheiben aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. In 1-2 Esslöffel heißem Öl rundherum goldbraun braten.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Bratensatz mit der vorbereiteten Marinade ablöschen, von der Herdplatte ziehen. Salat und Hähnchenröllchen portionsweise anrichten. Mit der heißen Marinade beträufeln und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved