Zitronenschale - der Allrounder im Haushalt

Armaturen mit Zitronenschale reinigen
Zitronenschale als natürlicher Kalkentferner, Foto: Food & Foto Experts

Du hast fürs Salatdressing oder die selbst gemachte Limonade Zitronen ausgepresst? Dann solltest du die übrig gebliebene Zitronenschale auf keinen Fall wegwerfen! In ihr stecken nützliche Inhaltsstoffe, die im Haushalt ganz natürlich für Sauberkeit und Frische sorgen. Wir verraten, wie vielseitig du Zitronenschale als kostengünstigen, umweltfreundlichen Haushaltshelfer einsetzen kannst.

 

Zitronenschale hilft gegen Kalk

Lästige Kalkflecken und -ablagerungen an den Armaturen in Küche und Bad, oder auf Edelstahltöpfen und Gläsern, kannst du mit Zitronenschale prima entfernen. Einfach mit der Innenseite direkt über Schmutz oder Kalk reiben, anschließend mit Wasser gut abspülen und trocken polieren. Bei besonders hartnäckigen Flecken kannst du in Stücke geschnittene Zitronenschale mit der Innenseite auf die betroffenen Stellen legen und je nach Bedarf für 10 Minuten oder einige Stunden einwirken lassen.

 

Allzweckreiniger aus Zitronenschale

Es muss nicht immer das teure Putzmittel aus der Drogerie sein! Für einen wirkungsvollen, nachhaltigen Allzweckreiniger, die Zitronenschale in ein verschließbares Glasgefäß geben und soviel Haushaltsessig darübergießen, bis die Schalen vollständig bedeckt sind, damit sie nicht anfangen zu schimmeln.

Diesen Ansatz etwa 2 Wochen ziehen lassen. Die Flüssigkeit anschließend durch ein Sieb abgießen und in eine Sprühflasche füllen. Fertig ist ein Zitrus-Reiniger, der sich als Putzmittel vielseitig einsetzen lässt. Wichtig: Für Holz und andere empfindliche Oberflächen ist er nicht geeignet.

 

Zitronenschale als Klarspüler

Einfacher geht's nicht: Einige Stücke Zitronenschale mit in den Besteckkorb der Spülmaschine geben. Denn dank ihrer kalklösenden Eigenschaften ist Zitronenschale auch als Klarspüler bestens geeignet.

 

Zitronenschale gegen unangenehme Gerüche

Schneidebrett mit Zitronenschale reinigen
Mit Zitronenschale Gerüche aus Holzbrettern entfernen, Foto: Food & Foto Experts

Zitronenschale ist bestens geeignet, um Gerüche aus Schneidebrettern, Vorratsdosen und Co. zu entfernen. Diese einfach mit der Innenseite einer ausgepressten Zitrone einreiben und anschließend abspülen. Um lästige Gerüche im Kühlschrank zu vertreiben, die Schale für ca. 20 Minuten bei 100 °C im Backofen trocknen und in den Kühlschrank legen.

Extra-Tipp: Auch die Schalen von Zitrusfrüchten wie Limette, Grapefruit und Orange enthalten nützlich Inhaltsstoffe und können im Haushalt wie Zitronenschale verwendet werden.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere dir hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved