Artischocken römische Art

0
(0) 0 Sterne von 5
Artischocken römische Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zitrone 
  • 4 (ca. 150 g)  kleine lila Artischocken 
  • 150 ml  trockener Weißwein 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     Salz 
  • 8 Stiel(e)  Minze 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 4–5 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1–2 EL  Weißwein-Essig 
  • 2   Kirschtomaten zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zitrone halbieren und den Saft 1/2 Zitrone auspressen. Andere Hälfte in Scheiben schneiden. Artischockenstiel bis ca. 2 cm unter der Blüte abschneiden und schälen. Oberes 1/3 der Artischocken abschneiden. Die äußeren ca. 2 Blätterreihen entfernen. Artischocken mit Zitronensaft beträufeln
2.
Wein, 200 ml Wasser, Lorbeerblätter, Salz und Zitronenscheiben in einem Topf aufkochen. Artischocken mit dem Zitronensaft zugeben und zugedeckt ca. 30 Minuten kochen. Artischocken sollten mit Flüssigkeit bedeckt sein
3.
Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 6 Stielen klein schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken
4.
Artischocken aus dem Wasser nehmen, kurz abschrecken und sechsteln. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Artischockenspalten darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Minze, Essig und Knoblauch zugeben und 1–2 Minuten darin schwenken. Artischocken auf Tellern anrichten und mit 1–2 EL Olivenöl beträufeln. Mit halbierten Kirschtomaten und Minze garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Brot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved