Buttermilchspeise mit Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Buttermilchspeise mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1/2 Buttermilch 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 500 Kirschen 
  • 1/8 Kirschnektar 
  • 1   Zimtstange 
  • 50 Zucker 
  • 1-2 EL  Speisestärke 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Buttermilch, Zitronensaft und Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und unter die Buttermilch rühren. Buttermilch in 4 Schälchen füllen und fest werden lassen.
2.
Kirschen putzen, waschen, entsteinen. Saft, bis auf 2 Esslöffel, Zimtstange, Kirschen und Zucker ca. 5 Minuten köcheln lassen. Rest Saft und Speisestärke glatt rühren, zu den Kirschen geben und unter Rühren aufkochen.
3.
Kompott abkühlen lassen und über die Buttermilchspeise geben. Mit Zitronenmelisse verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved