Gefüllte Spitzpaprika mit Lachs und Zitronenöl vom Grill mit Salsa verde und Brot

Gefüllte Spitzpaprika mit Lachs und Zitronenöl vom Grill mit Salsa verde und Brot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 Glas (53 ml)  Kapern 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 10 Sardellenfilets in Salz 
  • 9-10 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  Weißwein-Essig 
  • 4   rote Spitzpaprikaschoten (à ca. 150 g) 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 8 Stiel(e)  Thymian 
  • 600 Lachsfilet (ohne Haut) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für die Salsa verde Knoblauch schälen. Kapern in ein Sieb gießen, abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Petersilie, Kapern, Sardellenfilets, Knoblauch und 7-8 Esslöffel Olivenöl in einen hohen Becher geben und mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Paprika längs halbieren, putzen, waschen und trocken tupfen. Zitronen gründlich waschen, trocken reiben. Mit einem Zestenreißer Schale von 1 Zitrone abziehen. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Zitronensaft, Salz und Zucker verrühren. 2 Esslöffel Olivenöl darunterschlagen. Thymian waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, die Blättchen von den Stielen zupfen. Zweite Zitrone in Spalten schneiden. Fisch waschen, trocken tupfen und in 8 Tranchen (Stücke) schneiden. Je eine Tranche in jede Paprikahälfte geben, Zitronenspalten darin verteilen und gleichmäßig mit Thymian und Zitronenschale bestreuen. Mit Zitronenöl beträufeln. In Aluschalen auf einen Grill setzen und zugedeckt 12-15 Minuten grillen. Mit Thymian garnieren und mit Salsa verde servieren. Dazu schmeckt Brot
2.
Tipp: Wenn man keinen Grill mit Deckel besitzt, so kann man die gefüllten Paprika in Alufolie gewickelt grillen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved