Gratinierte Erdbeeren

Aus LECKER 20/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Gratinierte Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Erdbeeren 
  • 1   Limette 
  • 75 Puderzucker + etwas zum Bestäuben 
  • 60 Amarettini-Kekse 
  • 40 Butter 
  • 4   Kugeln Vanilleeis (à ca. 75 g) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren putzen, waschen und in Spalten schneiden. Limette heiß waschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Limette halbieren und 1 Hälfte auspressen. Erdbeeren, Limettensaft und -schale in eine Schale geben, 75 g Puderzucker darübersieben und alles vermengen.
2.
Amarettini grob zerbröseln. Erdbeeren mit Marinade in 4 ofenfeste Förmchen verteilen. Butter in Flöckchen und Amarettini darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 5–8 Minuten überbacken.
3.
Förmchen herausnehmen, kurz abkühlen lassen, jeweils mit etwas Puderzucker bestäuben und mit je 1 Kugel Eis servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved