Kirsch-Mandel-Tarte

Kirsch-Mandel-Tarte Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 175 Mehl 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 210 Butter 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 250 Kirschen 
  • 125 Zucker 
  • 150 gemahlene Mandelkerne 
  • 30 Mandelblättchen 
  •     Mehl 
  •     Fett 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  •     Trockenerbsen 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Puderzucker und 85 g Butter in eine Schüssel geben und mit den Händen bröselig vermengen. 1 Ei zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 26 cm Ø) ausrollen. Gefettete Tarteform (22 cm Ø) mit Lift-off-Boden mit dem Teig auslegen, dabei am Rand festdrücken. Überstehende Ränder nach innen klappen und fest drücken.
3.
Teig mit Backpapier auslegen und mit Trockenerbsen füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen.
4.
Kirschen waschen, entstielen und entkernen. 125 g Butter und Zucker hell cremig aufschlagen. 2 Eier einzeln einrühren. Gemahlene Mandeln zugeben. Form aus dem Ofen nehmen, Trockenerbsen und Papier entfernen.
5.
Kirschen auf dem Boden verteilen und mit der Mandelmasse bedecken. Mit Mandelblättchen bestreuen und die Tarte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 30–40 Minuten backen.
6.
Tarte aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Lauwarm oder kalt servieren.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved