Klassische Vanillesoße

3.89655
(29) 3.9 Sterne von 5

Selbst gemachte Vanillesoße schmeckt so viel besser als das Fertigprodukt aus dem Supermarkt! So geht das klassische Rezept.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Klassische Vanillesoße passt warm und kalt zu allerlei Desserts und süßen Hauptspeisen, zum Beispiel:

Germknödel

Apfelstrudel

Rote Grütze

Buchteln

Süße Aufläufe

Klassische Vanillesoße - das Grundrezept:

Zutaten

Für  ml Vanillesoße
  • 15 g   Speisestärke  
  • 500 ml   Milch  
  • 30 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1/2   Vanilleschote  
  • 2   Eigelb (Gr. M) 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Speisestärke mit 5 EL Milch glatt rühren. Restliche Milch, Zucker und Salz in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote in die Milch geben. Alles aufkochen. Speisestärke einrühren und unter Rühren ca. 1/2 Minute kochen lassen, bis die Soße leicht andickt. Topf vom Herd nehmen.
2.
Erst 1/3 von der heißen Milch mit den Eigelben verrühren, dann alles in die heiße Soße rühren. Vanillestange entfernen. Vanillesoße servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Corinna Gissemann, Fotolia

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved