Lammkoteletts mit Bandnudeln und Mineolas

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammkoteletts mit Bandnudeln und Mineolas Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Mineolas 
  • 1/2   Staude Stangensellerie 
  •     Salz 
  • 250 feine Bandnudeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 8   Lammkoteletts (à ca. 70 g) 
  •     Pfeffer 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1/4 Fleischbrühe (Instant) 
  • 2 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 1 EL  eingelegte grüne Pfefferkörner 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mineolas schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Sellerie putzen, waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Koteletts darin von jeder Seiten ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. Bratfond mit Sahne und Brühe ablöschen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen. Grüne Pfefferkörner in die Soße geben und mit Salz abschmecken. Nudeln und Sellerie abgießen und im heißen Fett schwenken. Orangenfilets vorsichtig unterheben. Nudeln mit den Lammkoteletts auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garnieren. Soße extra dazureichen
2.
Zubereitungszeit ca 45 Minuten. Pro Potion ca.4030 kJ/ 960 kcal, E 31 g, F 61 g, KH 53 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved