Nackenbraten mit buntem Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Schweinenackenbraten  
  • 2 kg   Salz  
  •     grob gemahlener, bunter Pfeffer  
  • 1 (ca. 600 g)  kleiner Blumenkohl  
  • 250 g   Möhren  
  • 200 g   grüne Bohnen  
  • 1   Zwiebel  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   mittelscharfer Senf  
  •     gemahlener, weißer Pfeffer  
  • 1 Bund   Petersilie  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Braten trocken tupfen. Mit etwas Salz und buntem Pfeffer bestreuen. Restliches Salz auf eine Fettpfanne streuen. Braten daraufsetzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/2 Stunden garen. In der Zwischenzeit Gemüse putzen und waschen bzw. schälen. Blumenkohl in Röschen, Möhren in Scheiben schneiden. Bohnen eventuell halbieren. Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Fett andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Brühe und Sahne angießen und unter Rühren bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Senf unterrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Zur Soße geben. Gemüse abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße vermengen. Braten aufschneiden, Gemüse dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved