Nudel-Gemüse-Pfanne

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nudeln mit Gemüse gehen doch immer, oder? Unsere cremige Nudel-Gemüsepfanne ist günstig, unkompliziert und ein Genuss für Groß und Klein. Dieses Rezept hat einen Platz im Familienkochbuch verdient!

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Person

600 g Brokkoli

4 Möhren

200 g Champignons

400 g Bandnudeln

4 EL Öl

6 EL Crème fraîche

Salz

Pfeffer

frische Petersilie nach Belieben

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und vierteln.

2

Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten al dente kochen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Brokkoli und Möhren zu den Nudeln geben und mitgaren. Abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln und Gemüse abtropfen lassen.

3

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Champignons darin anbraten. Nudeln und Gemüse dazugeben, Crème fraîche und das aufgefangene Nudelwasser unterrühren. 10-15 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 602 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 87 g Kohlenhydrate