Pasta Salmone del Sole

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   frische Pasta (z. B. grüne Linguinee)  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 5 Stiel(e)   Petersilie  
  • 2–3 Stiel(e)   Zitronenmelisse  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 300 g   Schmand  
  • 300 g   Räucherlachsscheiben  
  • ca. 6 EL   Olivenöl  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in reichlich Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) in einem großen Topf bissfest (ca. 1 1⁄2 Minuten) kochen.
2.
Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Melisse fein schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden.
3.
Schmand in einem weiten Topf erwärmen. Kräuter, Paprika und Lachs zugeben und kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Nudeln abtropfen lassen und mit der Soße mischen. Öl darüber träufeln, nochmals mischen. Anrichten.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved