Polenta mit Radicchio-Gemüse

Aus LECKER-Sonderheft 21/2012
Polenta mit Radicchio-Gemüse  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Schlagsahne 
  • 200 ml  Milch 
  • 20 Butter 
  •     Salz 
  • 150 Maisgrieß (Polenta) 
  • 2 (ca. 100 g)  kleine Zwiebeln 
  • 3–4 Stiel(e)  Thymian 
  • 6 (750 g)  Radicchio Rosso di Treviso 
  • 4–5 EL  Olivenöl 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  Zucker 
  • 7–8 EL  Balsamico-Essig 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Sahne, Milch und 700 ml Wasser aufkochen. Butter und ca. 1 TL Salz zufügen. Grieß einrühren und 4–5 Minuten bei schwacher Hitze weiterrühren. Dann zugedeckt ca. 15 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen. Zwischendurch 1–2 mal umrühren
2.
Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und in grobe Stücke zupfen. Radicchio putzen, waschen und abtropfen lassen. Radicchio halbieren oder vierteln
3.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Parmaschinken darin unter Wenden knusprig braten. Sofort herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 EL Öl in die heiße Pfanne geben. Die Hälfte Radicchio, Zwiebeln und Thymian unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 1–2 EL Öl in die Pfanne geben und den übrigen Radicchio, Zwiebeln und Thymian ebenso braten. Zucker, Essig und ca. 100 ml Wasser zufügen, den ganzen Radicchio wieder in die Pfanne geben, aufkochen und zugedeckt ca. 1 Minute dünsten
4.
Parmaschinken grob in Stücke brechen. Cremigen Polenta mit Salz und Muskat abschmecken und in 4 tiefen Tellern anrichten. Radicchio darauf verteilen und mit Parmaschinkenchips bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved