Rehrücken Kuchen mit Schokoladenglasur und Mandelstifte gespickt

0
(0) 0 Sterne von 5
Rehrücken Kuchen mit Schokoladenglasur und Mandelstifte gespickt Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 300 Zartbitter-Schokolade 
  • 225 Butter 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 250 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 175 Schmand 
  • 300 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 150 Vollmilch- und Zartbitter-Kuvertüre 
  • 100 Mandelstifte 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Schokolade in Stücke brechen. Butter würfeln. Beides zusammen auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz ca. 8 Minuten dickcremig aufschlagen. Erst die Schokomasse, dann Schmand unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und kurz unterrühren. Eine Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Kuvertüre grob hacken. Auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuchen damit überziehen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Kuchen mit den Mandelstiften spicken
2.
2 Stunden Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved