Rindfleisch in Tomaten-Soße

4
(1) 4 Sterne von 5
Rindfleisch in Tomaten-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 750 Tomaten 
  • 1 kg  Rindergulasch 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 trockener Rotwein 
  • 1/2 TL  Zucker 
  • 1 Stück(e)  Zimtstange 
  • 1   Nelke 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz mit kochendem Wasser überbrühen, Haut abziehen. Tomaten in Stücke schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen.
2.
Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten. Fleisch wieder zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und Zwiebel zugeben und kurz mit anbraten. Tomaten zufügen und mit dem Wein ablöschen.
3.
Gewürze zugeben und zugedeckt 1 3/4 Stunden schmoren. Petersilie waschen, fein hacken und vor dem Servieren über das Fleisch geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved