Sommerliche Gnocchi - Gnocchi mit Tomaten, Pinienkernen und Rucola

5
(1) 5 Sterne von 5
Sommerliche Gnocchi - Gnocchi mit Tomaten, Pinienkernen und Rucola Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Gnocchi 
  • 1 Bund  Rucola 
  • 1   Zehe/n Knoblauch 
  • 15   Datteltomaten 
  • 100 geriebener Parmesan 
  • 100 Pinienkerne 
  • 1   kl. Stückchen Butter 
  •     Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun werden lassen. ACHTUNG! Verbrennt sehr schnell. Dann die Pinienkerne wieder herausnehmen. Die Gnocchi in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.
2.
Nun ausreichend Olivenöl und den klein geschnittenen Knoblauch in die Pfanne geben. Heiß werden lassen. Die gewaschenen und halbierten Tomaten mit dazu geben. Das kleine Stückchen Butter dazugeben. Die fertigen Gnocchi mit etwa einer halben Kelle vom Nudelwasser mit in die Pfanne geben.
3.
Ebenfalls den geriebenen Parmesan und die Pinienkerne dazugeben. Alles sehr gut miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Durch die Butter und dem Nudelwasser und Parmesan entsteht eine leicht sämige Soße! Auf einem Teller anrichten und den frischen Rucola oben drauf geben. Super schnell und super einfach. Schmeckt toll! Guten Appetit!.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved