Spekulatiuskuchen

4.107145
(28) 4.1 Sterne von 5

In der Adventszeit darf unser saftiger Spekulatiuskuchen nicht fehlen. Der Gugelhupf überzeugt nicht nur durch die einfache Zubereitung, sondern auch durch den fein würzigen Geschmack und die leckeren Keksstückchen im Teig.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Spekulatiuskuchen weihnachtlich verzieren

Wir dekorieren den Spekulatiuskuchen am liebsten mit einer feinen Puderzuckerschicht, die an eine dünne Schneedecke erinnert. Denn auch ohne viel Schnickschnack schmeckt der Rührkuchen einfach himmlisch! Deine liebsten Spekulatius sind die mit Schokolade? Auch Kakaoglasur und zerbröselte Kekse machen sich wunderbar auf dem Gugelhupf.

Entdecke weitere köstliche Weihnachtskuchen >>

Spekulatiuskuchen – Rezept:

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   weiche Butter  
  • 200 g   brauner Zucker  
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 1   Bio-Orange  
  • 250 g   Mehl  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  • 1 Pck.   Backpulver  
  • 2 TL   Zimt  
  • 1/4 TL   gemahlener Kardamom  
  • 150 ml   Milch  
  • 10   Spekulatius-Kekse  

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Eier einzeln zum Teig geben und jeweils ca. eine halbe Minute unterrühren.
2.
Orange heiß abspülen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Mehl, Mandeln, Backpulver, Zimt, Kardamom und Orangenschale mischen. Mehl-Gemisch nach und nach im Wechsel mit der Milch unter die Butter-Ei-Mischung rühren. Spekulatius in grobe Stücke hacken und vorsichtig unter den Teig heben.
3.
Eine Gugelhupfform (24 cm Ø) einfetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 160 °C) ca. 45 Min. goldbraun backen.
4.
Spekulatiuskuchen herausnehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Auf einen Kuchenteller stürzen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 307 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: ShowHeroes

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved