Tortilla mit grünem Spargel

Tortilla mit grünem Spargel Rezept

Zutaten

Für Tortilla / 12 Stücke
  • 500 grüner Spargel 
  •     Salz 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 200 Kartoffeln 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  • 4-5 EL  Olivenöl 
  • 150 Serranoschinken im Stück 
  •     Koriander 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Hälfte des Spargels in Scheiben schneiden und in wenig kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Spargel auf einem Sieb abtropfen lassen.
2.
Übrigen Spargel zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Eier, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Öl in einer Pfanne (18 -20 cm Ø) erhitzen.
3.
Kartoffeln und Zwiebel mischen und im heißen Öl weich dünsten (nicht bräunen). Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und den Spargel untermischen. Eier darübergießen und bei schwacher bis mittlerer Hitze stocken lassen, bis die Unterseite gebräunt ist.
4.
Tortilla vorsichtig aus der Pfanne auf einen großen, flachen Topfdeckel oder feuerfesten Teller gleiten lassen und dann, mit der gebräunten Seite nach oben, zurück in die Pfanne gleiten lassen. Weitere 2-3 Minuten braten und herausnehmen.
5.
Schinken in dünne Streifen schneiden. Tortilla warm oder kalt in ca. 12 Stücke schneiden und mit Schinken und Spargelstangen anrichten. Mit Korianderblättchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Tortilla / 12 Stücke ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved