Vollkornbrot mit Käse und Sprossen

0
(0) 0 Sterne von 5
Vollkornbrot mit Käse und Sprossen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 geputzter Kopfsalat 
  • 25 Sprossen (z. B. Rettich- oder Alfalfasprossen) 
  • 4 (30 g)  geputzte Radieschen 
  • 1 EL (25 g)  fettreduzierte Remoulade 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 Scheiben (à 30 g)  Vollkornbrot 
  • 2 Scheiben (à 25 g)  fettreduzierter Leerdamer Käse 

Zubereitung

5 Minuten
leicht
1.
Salat waschen und abtropfen lassen. Sprossen auf ein Sieb geben, kalt abspülen und ebenfalls abtropfen lassen. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Remoulade mit etwas Edelsüß-Paprika würzen. Brotscheiben damit bestreichen. Käsescheiben diagonal halbieren. Eine Brotscheibe abwechselnd mit Salat, Sprossen, Käse und Radieschen belegen. Übrige Brotscheibe daraufsetzen
2.
Tip: Wenn Sie mögen, können Sie noch ein weiteres Gemüse verwenden. Geben Sie zum Beispiel 100 g Tomate oder Salatgurke in Scheiben auf das Brot. Der BE-Gehalt wird dadurch nicht beeinflusst und der Energiegehalt erhöht sich nur um ca. 20 kcal
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved