Asia-Suppe mit Glasnudeln

Asia-Suppe mit Glasnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Glasnudeln 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 250 Champignons 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 1-2 EL  Öl, ca. 1 TL Curry 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1 (250 ml)  Flasche "Süß-saure China-Sauce" 
  • 1-2 TL  Hühnerbrühe 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Glasnudeln in kochendes Wasser geben, 3-4 Minuten ziehen lassen oder nach Anweisung zubereiten. Abschrecken, abtropfen lassen
2.
Porree und Pilze putzen und waschen. Porree in Ringe und Pilze in dünne Scheiben schneiden
3.
Filet waschen und trockentupfen. In kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin rundum 3-4 Minuten braten
4.
Porree und Pilze zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Curry darüber stäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer vorsichtig würzen
5.
Mit gut 600 ml Wasser ablöschen. China-Sauce einrühren, aufkochen und die Brühe einrühren. Nudeln evtl. kleiner schneiden. In der Suppe erhitzen. Mit etwas Curry, Salz und Pfeffer abschmecken
6.
EXTRA-TIPP
7.
Glasnudeln lassen sich besser löffeln, wenn Sie sie nach dem Abtropfen in kleine Stücke schneiden. Am besten geht’s portionsweise mit einer Küchenschere

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved