Doraden-Anis-Ceviche

0
(0) 0 Sterne von 5
Doraden-Anis-Ceviche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Topf Koriander 
  • 250 Doradenfilet ohne Haut 
  • 1   Bio-Limette 
  • 12 Kolben  roter Chicorée 
  • 1 TL  eingelegte grüne Pfefferkörner 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Anislikör 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Doradenfilets waschen, trocken tupfen und Gräten entfernen. Filets in kleine Würfel schneiden. Limette heiß waschen und trocken reiben. Hälfte der Schale dünn abraspeln. Limette halbieren, Saft auspressen. Fisch, 1–2 EL Limettensaft und -schale vermengen und ca. 15 Minuten kalt stellen
2.
Chicorée waschen, putzen und die Blätter entfernen. 12 kleine Blätter beisietelegen, Rest anderweitig verwenden. Koriander waschen, trocken schütteln und Hälfte klein schneiden. Pfefferkörner grob hacken. Öl, Likör, klein geschnittenen Koriander und Pfefferkörner zum Fisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch auf den Blättern verteilen und mit Koriander garnieren. Sofort servieren
3.
Wartezeit 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved