Gedünsteter Lachs auf Gemüse

3.642855
(14) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 3   junge Möhren (ca. 120 g)  
  • 3 (ca. 120 g)  kleine neue Kartoffeln  
  • 3 (ca. 80 g)  Lauchzwiebeln  
  • 3 (ca. 75 g)  Champignons  
  • 1   Zitronenscheibe  
  • 50 ml   Weißwein  
  • 250 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 g   Lachsfilet  
  •     grobes Meersalz  
  •     Zitronenpfeffer  
  •     Dill zu Garnieren  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen und längs halbieren. Kartoffeln waschen, schälen und längs vierteln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Champignons putzen und halbieren.
2.
Zitronenscheibe halbieren. Möhren, Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Pilze und Zitronenscheibe in eine Auflaufform einschichten. Weißwein und Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten dünsten.
3.
Lachsfilet waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Lachsfilet auf das Gemüse setzen und ca. 5 Minuten mitgaren. Mit Dill garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved