Gedünsteter Lachs mit Safranreis und Artischocken

0
(0) 0 Sterne von 5
Gedünsteter Lachs mit Safranreis und Artischocken Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Artischocken (ca. 500 g)  
  • 4   Zitronenscheiben  
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 15 g   Butter oder Margarine  
  • 200 g   Langkornreis  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Kapsel Safran in Fäden  
  • 800 g   Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 1/8 l   trockener Weißwein  
  •     weißer Pfeffer  
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 125 g   Tomaten  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1 TL   Speisestärke  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Dillblüten und Zitrone zum Garnieren 
  •     Küchengarn  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Artischocken putzen, waschen und mit Küchengarn unter jedes Stielende jeweils eine Zitronenscheibe binden. Artischocken in reichlich kochendem Salzwasser 30-40 Minuten garen. Zwiebeln schälen und 1 fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Reis zufügen, kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. Safran und etwas Salz zufügen, aufkochen und zugedeckt, bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in 8 Stücke schneiden. Übrige Zwiebel halbieren und mit Weißwein, 150 ml Wasser, etwas Salz und Pfeffer, Zitronensaft- und schale aufkochen. Lachsfilet hineinlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze 8-10 Minuten gar ziehen lassen. Inzwischen Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Fisch abtropfen lassen und warm stellen. Fischsud durch ein Sieb gießen. Speisestärke und wenig Wasser glatt rühren, in den Sud rühren und nochmals kurz aufkochen. Mit etwas Instant-Brühe abschmecken und den Fisch nochmals kurz in die heiße Soße legen. Artischocken abtropfen lassen und mit Reis und Fisch auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauch und Tomaten bestreuen und mit Dillblüten und Zitronenspalten garniert servieren
2.
Geschirr: Pech & Kunte
3.
Glas: Kosta Boda
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 50 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved