Gerösteter Feta & gemischter Salat

Aus kochen & genießen 8/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Gerösteter Feta & gemischter Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Salatgurke 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 2   Minirömersalate 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 6 EL  + etwas Olivenöl 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 2 Packungen (à 200 g)  Fetakäse 
  • 2–3 EL  Mehl 
  • 1   Bio-Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gurke putzen, schälen, evtl. entkernen und klein würfeln. Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden. Salate putzen, waschen und in Streifen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren.
2.
4 EL Öl darunterschlagen. Salatzutaten und Vinaigrette mischen.
3.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Feta trocken tupfen. Jedes Stück vierteln und waagerecht halbieren. Feta in Mehl wenden, abklopfen.
4.
Eine große beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen und stark erhitzen. Hälfte Feta darin von jeder Seite ca. 1 Minute braten, bis der Käse eine goldbraune Kruste hat, herausnehmen. Pfanne evtl. säubern, wieder ölen, erhitzen und den übrigen Käse ebenso braten.
5.
Zitrone vierteln. Heißen Feta mit Lauchzwiebeln bestreuen und mit 2 EL Öl beträufeln. Zitronenviertel darüber ausdrücken. Salat dazureichen. Dazu: Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved